Zielgruppe

Die Training richtet sich an haupt- und ehrenamtliche MitarbeiterInnen entwicklungspolitischer Organisationen und Kommunen in Deutschland, die in der Planung und Umsetzung von entwicklungspolitischen Projekten aktiv sind.

 

Das Training orientiert sich am Bedarf und den Erfahrungen der TeilnehmerInnen. Dazu werden im Vorfeld individuelle Problemstellungen abgefragt und Beispiele aus dem eigenen Arbeitsalltag können integriert werden.

 

Während des Trainings oder im Anschluss können Sie eine individuelle Zusatzberatung durch die finep-TrainerInnen in Anspruch nehmen - telefonisch oder schriftlich. Die TrainerInnen beantworten gerne Ihre Fragen zu eigenen Projekten und Projektideen.