Neue Lerninstallation auf der Gartenschau Bad Herrenalb

(22.08.2017) Seit kurzem bringt eine Bildungsinstallation von finep den Besucherinnen und Besuchern der Gartenschau Bad Herrenalb anschaulich die Bedeutung kleinbäuerlicher Landwirtschaft für die globale Ernährungssicherheit nahe. Im Zentrum der Installation steht eine kleine Schachtel mit gemischten Gemüsesamensticks, die zur Mitnahme bereitgestellt wird. Sie gibt einen kurzen Einblick in das Thema und eignet sich als Startpaket für den eigenen Gemüsegarten. Dieses Startpaket ist eingebunden in ein informatives Hochbeet, das als zusätzliche Informationstafel dient und einige der Pflanzen beherbergt, die mithilfe der Samensticks gepflanzt werden können.


Weitere Informationen zu dieser und weiteren Lerninstallationen gibt es hier.


Die Lerninstallation ist Teil des Projekts Globale Lerngärten, das innovative Methoden des Globalen Lernens für öffentliche Grünflächen schafft.